FORSCHERWERKSTATT - Naturwissenschaftliches Experimentieren für Anfänger*innen

 

 

 Bildnachweis: "science birds"

 

In der Forscherwerkstatt können die Kinder, unter Anleitung junger Naturwissenschaftler*innen von den "science birds", Frankfurt a.M., experimentieren, forschen und ausprobieren. Mit einer großen Auswahl an Experimenten wird den ganzen Tag gebastelt und gebaut und im Anschluß natürlich ausprobiert und experimentiert.Zur Auswahl stehen z.B. der Bau von Katapulten, Periskopen, Magnet-Labyrinthen, Flaschen-Raketen, Winddetektoren, Kaleidoskopen oder das Mischen von Badebomben.An den beiden Tagen können die Kinder verschiedene Experimente stattfinden und jedes Kind bekommt ein eigenes „Laborbuch“, in dem die Ergebnisse dokumentiert werden.  Die gebauten Experimente dürfen mit nach Hause genommen werden.Die Forschungen der Kinder werden am Ende mit einem „Forscher-Zertifikat“ belohnt.

Die Veranstaltung findet, aufgrund der Corona-Situation, nach den aktuell geltenden Hygiene-Regeln des Robert-Koch-Instituts statt.  

Wer
Mädchen* und Jungen* im Alter von 8 - 12 Jahren 

Wann
10.-  11. August 2020
täglich 9:00-15:00 Uhr

Wo
Friedrich-Dessauer-Schule, Limburg 

Kosten
20 Euro für Programm und Material    

Infos und Anmeldung
Jugendbildungswerk
des Landkreises Limburg-Weilburg
Tel. 06431-296-118
jbw@limburg-weilburg.de

LANDKREIS
LIMBURG-WEILBURG
JUGENDBILDUNGSWERK
Schiede 43
65549 Limburg/Lahn

Tel.: 06431 / 296 -118
Fax: 06431 / 296 -805
E-Mail: jbw@limburg-weilburg.de
Anfahrtsbeschreibung
Unsere Kooperationspartner: