Sommer-Theaterwerkstatt für Mädchen*

Theater spielen und ein eigenes Theaterstück über starke Mädchen* und Frauen* entwickeln!

Wir wollen uns im Rahmen der Sommer-Theaterwerkstatt mit den Biografien von inspirierenden Mädchen* und Frauen* auseinandersetzen und mehr über deren Geschichten erfahren. Gemeinsam begeben wir uns auf die Spurensuche von starken Mädchen* und Frauen*: Erfinderinnen*, Musikerinnen*, Schriftstellerinnen*, Aktivistinnen*, Naturwissenschaftlerinnen*, Ärztinnen*, Sportlerinnen*, Pionierinnen*, und - nicht zu vergessen - uns selbst! Wir gehen wichtigen Fragen nach: Wer sind meine Heldinnen* und Vorbilder? Wo liegen meine eigenen Stärken? Was mag ich an mir selbst? Wann fühle ich mich stark? Wie sieht mein Traum vom Leben aus?

Daraus entwickeln wir ein eigenes Theaterstück und präsentieren dies am Ende der Woche. Seid dabei und meldet euch an! Wir freuen uns auf euch!

Termin: 13. - 17. Juli 2020

Wer? Mädchen von 11 - 14 Jahren

Ort: Kulturzentrum inklusiv in der Werkstadt

Kosten? 40 Euro für Programm, Material und Verpflegung

Die Sommer-Theaterwerkstatt für Mädchen* wird geleitet von unserer Bildungsreferentin und Theaterpädagogin Cara Basquitt und findet in diesem Jahr in Kooperation mit der Jugendpflege Villmar, der Jugendpflege Merenberg und der Jugendpflege Beselich statt.

(Foto: AdobeStock_Sergey Nivens)

LANDKREIS
LIMBURG-WEILBURG
JUGENDBILDUNGSWERK
Schiede 43
65549 Limburg/Lahn

Tel.: 06431 / 296 -118
Fax: 06431 / 296 -805
E-Mail: jbw@limburg-weilburg.de
Anfahrtsbeschreibung
Unsere Kooperationspartner: