Jungenaktionstage 2018

"Mit dem Floß auf die Lahn"

 Mit dem eigenen Floß auf der Lahn paddeln? Geht das überhaupt

Klar geht das, doch zuerst müssen aus Tonnen, Balken, Europaletten und Spanngurten zwei stabile Flöße gebaut werden. Bevor wir zu unserer Floßfahrt aufbrechen, werden die Flöße jedoch noch vom Wasserschiffartsamt auf Ihre Seetüchtigkeit geprüft.  

Unsere Floßfahrt führt uns durch das idyllische Lahntal bei Weilburg. Übernachtet wird auf dem Jugendzeltplatz im Tipi. Auch unser zweiter Tag führt uns weiter lahnabwärts, bevor wir, am Ziel angekommen, die Flöße wieder zerlegen müssen. 

Mitbringen:   Witterungsgerechte Kleidung und Badesachen (Wechselsachen), Schlafsack, Isomatte und Essgeschirr

Sicherheitsausrüstung wie z.B. Schwimmwesten für alle Teilnehmer und Rettungsschwimmer sind natürlich mit dabei. Sollte die Floßfahrt auf der Lahn nicht möglich sein, wird die Veranstaltung an die Krombachtalsperre verlegt.

 

Termin
18. + 19. August 2017

Wer
Jungs von 12 bis 15 Jahren

Ort
Lahn bei Weilburg

Kosten
15 Euro für
Programm, Material, Unterkunft und Verpflegung



Die Jungenaktionstage 2017 finden in Kooperation mit der jeweiligen Jugendpflege und der Schulsozialarbeit der Stadt Limburg, Stadt Weilburg, Marktflecken Weilmünster, Gemeinde Elz und Gemeinde Hünfelden statt.