Jugendtheater "Durch dick und dünn"

Lisa und Nina begegnen sich nach Jahren bei einem Casting wieder. Sie kennen das Spiel von früher: Nina steht im Rampenlicht, Lisa verschwindet in ihrem Schatten. Doch Lisa musste in ihrem Leben Erfahrungen machen, die sie sensibler für den gefährlichen Teufelskreis um Schönheit, Erfolg und Anerkennung werden ließen: ihre Magersucht und der harte Weg daraus. Nina scheint davon jedoch keine Ahnung zu haben, bis ihre Fassade zu bröckeln beginnt...

Die Gruppe "theaterspiel" aus Witten präsentiert auf Einladung des Jugendbildungswerkes ein Stück über Schlankheitswahn, krankhaften Konkurrenz- und Anpassungsdruck und den manchmal schwierigen Weg, sich selbst zu mögen.

Das Stück dauert 60 Minuten. Im Anschluss folgt ein ca. 30 minütiges Nachgespräch mit den Schauspielerinnen Nina Albrecht und Lisa Kirsten-Mohri.

Bei Interesse nehmen Sie bitte bis spätestens 2. Juni 2017 Kontakt mit uns auf!

Alle weiteren Details werden dann in einem persönlichen Gespräch konkretisiert.

Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen!

  • Termin:

          24. bis 27. Oktober 2017

  • Kosten:

          Auf Anfrage

  • Wer

          Schulklassen ab Jahrgangsstufe 9

  • Ort

          In der jeweiligen Schule vor Ort